The Reconnection®

The Reconnection® (dt.: die Rückverbindung) fördert Ihre Talente und ebnet Ihnen den Weg zu einem Leben, welches genau für Sie und durch Sie bestimmt ist. Fülle, persönliche Entwicklung auf allen Ebenen und schöpferischer Vielfalt werden zu einem beständigen Teil Ihres Lebens.

Die Rückverbindung (nach Eric Pearl)

Selbst wenn wir in momentaner Balance sind, können wir manchmal fühlen, dass wir noch nicht den Weg im Leben gehen, den wir eigentlich gehen könnten, wenn sich hierfür bloss die Möglichkeiten ergeben würden.

Die Reconnection® bietet Ihnen die Möglichkeit, dass sich Türen in neue Lebensbereiche öffnen und sie auf den Weg bringen, der genau für Sie bestimmt ist.

Die von Eric Pearl in seiner jetzigen Form entwickelte Rück-Verbindung (engl.: re-connection), welche einmalig im Leben durchgeführt wird, integriert uns zurück in ein umspannendes Netzwerk aus Entwicklungsmöglichkeiten und Energie. Somit ermöglicht die Reconnection® uns ein Leben mit einer Fülle von Möglichkeiten und Talenten zu führen und so das Leben zu leben, welches eigentlich zu uns gehört.

Nach einer Reconnection® Sitzung können oft grundlegende Veränderungen und Verbesserungen eintreten. Diese können einhergehen mit z. B. Sprüngen in der Karriere oder in einer Beziehung oder dem völligen Verschwinden von körperlichen, mentalen, seelischen oder spirituellen Schmerzen.

Es ist ratsam, vor einer Reconnection® Sitzung 1 – 3 Reconnective Healing® Sitzungen durchführen zu lassen, damit sich der Körper an diese ungewohnt wirkungsvollen Frequenzen gewöhnen kann.

Was unterscheidet eigentlich eine Reconnection® Sitzung von einer Reconnective Healing® Sitzung?

Der Unterschied zwischen Reconnective Healing® und der Reconnection® liegt im Wesentlichen in der Absicht. Die Absicht von Reconnective Healing® ist die des Heilens, unabhängig davon ob es sich um die Heilung körperlicher, emotionaler, spiritueller oder weiterer Aspekte handelt. Um eine Heilung mittels Reconnective Healing® zu erlangen, werden Sie in gewisser Hinsicht auch eine Rückverbindung als Teil Ihrer Heilung erfahren.

Es ist nämlich diese “Rückverbindung”, welche Reconnective Healing® um ein Vielfaches umfassender macht als alle bisher bekannten “Heiltechniken”.

Die Absicht von der Reconnection® liegt in der Wiederherstellung unserer ursprünglichen Verbindung mit der Vollkommenheit des Universums. Dabei folgt die Reconnection® einem Schema, welches sich an den Meridian-Linien, bzw. Akkupunktur-Punkten orientiert. Die Rück-Verbindung geschieht mittels einer aus zwei Sitzungen bestehenden Erfahrung, die normalerweise als das “Erlangen der persönlichen Rückverbindung” umschrieben wird. In gewisser Hinsicht werden Sie durch die Reconnection® natürlich auch eine Heilung erfahren.

Obwohl die beiden Prozesse nicht vollständig separat sind, müssen Reconnective Healing® und die Reconnection® getrennt voneinander erlebt werden, damit sich die individuellen Wirkungen beider vollständig entfalten können.

Eine Reconnection® muss mit großer Sorgfalt durchgeführt werden, weshalb nur zertifizierte Praktizierende für Reconnection® diese durchführen dürfen.

Bei Zweifeln eines Anbieters fragen Sie bitte beim deutschen Reconnection Verband oder bei Reconnection.com nach.